Corona Informationen

Sophie fragt nach .....

 


Klassenpate/-in ist nur eines von vielen Ämtern, in denen sich ältere Schüler/-innen bei uns für ihre jüngeren Mitschüler engagieren. Sie übernehmen außerdem Verantwortung als Schulsanitäter, Streitschlichter, Netpiloten (Medienbildung) und natürlich als Mitglieder der Schülervertretung.

 

Insgesamt gibt es an unserer Schule ca. 30 verschiedene AG-Angebote, neben sportlichen und musikalischen AGs auch eine Theater-AG, eine Töpfer-AG, eine Robotik-AG und viele andere mehr. Vor dem Beginn der AG könnt ihr in unserer Cafeteria zu Mittag essen, die ehrenamtlich von Eltern und Großeltern betrieben wird. Für weitere Infos klickt in der Menüleiste oben auf "Nachmittags"!

Der Wahlpflichtbereich bedeutet in den Klassenstufen 9 und 10 drei zusätzliche Stunden pro Woche, die nach persönlicher Neigung ausgewählt werden können. Wir bieten euch zur Auswahl: Erlernen einer 3. Fremdsprache, Naturwissenschaften, Technik, Sozialwissenschaften und Sport.

 

Neben Französisch kann man an unserer Schule auch Latein und Spanisch erlernen! Eine ganz besondere Bedeutung hat Englisch. Hier kann man bilingualen Unterricht in Geografie und Geschichte wählen sowie einen speziellen Englischkurs für besonders leistungsstarke Schüler/-innen:

 

"Bildung (er)leben" bedeutet für uns aber nicht nur den Erwerb von Fachwissen. Es geht uns auch und vor allem um die Persönlichkeitsentwicklung jedes/-r Einzelnen und um die Entwicklung von Teamfähigkeit! Ein wichtiges Ritual ist in diesem Zusammenhang der Klassenrat (Kl. 5-8):

 

Im Bereich des sozialen Lernens arbeiten die Lehrkräfte eng mit unserer Schulsozialarbeiterin, Frau Rotscholl, zusammen:

Das Lernen mit und über digitale Medien spielt am Gymnasium Altenholz eine große Rolle. Dies beginnt mit dem Informatikunterricht in Klasse 5 und mündet in einen verstärkten Laptopeinsatz in der Oberstufe. Hier hat jede/-r Schüler/-in einen Laptop in der Schultasche:

In den letzten drei Jahren vor dem Abitur bieten wir unseren Schüler/-innen neun (!) verschiedene Profile ("Leistungskurse") zur Auswahl, von Englisch über natur- und gesellschaftswissenschaftliche Fächer bis hin zu Kunst und Sport. Eines der besonderen Privilegien unserer Oberstufenschüler/-innen ist die Nutzung der Schulbibliothek:

Zum Abschluss des Drehtages besuchte Sophie noch eine Probe von Mitgliedern des Streichorchesters der Schule:

Normalerweise proben bei uns drei Chöre, zwei Orchester und drei Bigbands. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die Proben und Konzerte dieser Ensembles derzeit leider ausfallen. 

Daher kommt hier eine frühere Aufzeichnung eines "Dämmerschoppens", wie das traditionelle Adventskonzert unserer Bigbands genannt wird (die Musik beginnt bei Minute 5:30!):