Robotik-Team stellt sich Wettbewerb

FLL 2016Am Kieler Regionalwettbewerb der FIRST LEGO League an der Fachhochschule Kiel haben Jonas, Kjeld, Mats und Mads aus der Computer-AG von Herrn Kähler als jüngstes Team teilgenommen. Die vier mussten mit ihrem selbst in der Computer-AG konstruierten und programmierten LEGO-Roboter einen vorgegebenen Parcours bewältigen, eine Forschungspräsentation halten und eine Teamaufgabe lösen. Es waren insgesamt neun Teams aus ganz Schleswig-Holstein am Start. Am Ende kam ein guter fünfter Platz im Robotgame heraus. In den nächsten Jahren werden die vier sicher auf ihren Erfahrungen aufbauen und ihre Platzierung verbessern.

Weiterhin viel Spaß beim Tüfteln!

Doppelte Handball-Kreismeisterschaft!

JtfO Handball 2016Was für ein toller Saisonauftakt bei "Jugend trainiert für Olympia": In eigener Halle sicherten sich gestern sowohl die Jungen als auch die Mädchen der Wettkampfklasse III im Handball den Kreismeistertitel! Beiden Schulmannschaften gelang es ohne Punktverlust souverän den Sieg in allen Spielen nach Hause zu holen! Vor heimischer Kulisse spielten die Schülerinnen und Schüler erstklassig.

Wir gratulieren.... und drücken die Daumen für die Bezirksmeisterschaften im Februar!

Dämmerschoppen

Daemmerschoppen II"Mir wurde ein Highlight des Schuljahres versprochen - und ich wurde nicht enttäuscht!" resümierte die "neue" Schulleiterin Cornelia Hörsting den 19. Dämmerschoppen des Gymnasiums Altenholz. Wie in jedem Jahr waren viele aktive und ehemalige Mitglieder der Schulgemeinschaft der Einladung unter den festlich geschmückten Weihnachtsbaum im Forum gefolgt, um bei Heißgetränk und Christstollen den beschwingten Klängen der drei Schulbigbands und den Weihnachtsliedern der Fünftklässler zu lauschen.

Maßgeblich geprägt wurde die familiäre Stimmung des Abends wie immer von der launig-liebevollen Moderation unseres Kapellmeisters Christian Schuh, der bei dieser Gelegenheit auch gleich schon mal den künftigen Nachwuchs für die JazzGang rekrutierte (s. Bild).

SV unterstützt Flüchtlinge

Flüchtlngshilfe webDas Schicksal der Flüchtlinge aus dem Nahen Osten, die seit zwei Jahren in großer Zahl nach Deutschland kommen, liegt unseren Schülerinnen und Schülern am Herzen. Die Liste ihrer Initiativen ist lang und reicht von Sprachkursen für Flüchtlinge, einer Fahrradwerkstatt und dem Sortieren von Kleiderspenden bis hin zu Großveranstaltungen wie dem jährlich von der Schülervertretung (SV) organisierten "Fussball-Integrationscup".

Gestern überbrachten Vertreter des SV-Teams der Gemeinschaftsunterkunft Schusterkrug einen Scheck über den Erlös des "Sozialen Aktionstages", den die Schule in jedem Jahr in der letzten Woche vor den Sommerferien durchführt.

Die Kieler Nachrichten berichteten (KN/Müller): pdfKN_2016_12_03_Flüchtlingshilfe.pdf

Spitzennoten für Altenholzer Abiturienten

Abi 2015Traditionell gehören die Abiturienten des Gymnasiums Altenholz zu den besten des Landes - so auch in diesem Jahr, in dem durch den Doppeljahrgang besondere Bedingungen vorherrschten.

Bezogen auf die 14 Gymnasien im Raum Kiel (inkl. Heikendorf, Kronshagen und Altenholz) belegte unsere Schule den 2. Platz mit einem Notendurchschnitt von 2.34. Die Durchschnittsnote in Schleswig-Holstein lag in diesem Jahr bei 2,46.

Wir freuen uns mit unseren Absolventen über diesen erfolgreichen Abschluss ihrer Schulzeit in Altenholz und hoffen, dass wir ihnen auch über das Notenbild hinaus das nötige "Rüstzeug" für einen Start ins (Berufs-)leben mitgeben konnten!

 

Nikolausaktion

Nikolaus AktionIn diesem Jahr habt Ihr wieder die Möglichkeit, eurem Freund oder eurer Freundin eine Freude zu Nikolaus zu machen! Schenkt ihm oder ihr einen Schoko-Nikolaus mit einem kleinen Kärtchen, diese werden wir dann am 06.12 in den Klassen verteilen... Ab dem 29.11 - 01.12 könnt ihr die Schoko-Nikoläuse für 1 € in den 2. großen Pause erwerben.

Wir freuen uns auf euch!

Eure SV

Festliche Adventszeit

Adventsgottesdienst webDie Adventszeit ist am Gymnasium Altenholz immer eine besonders stimmungsvolle und vor allem musikalische Zeit.

Am Freitag begann Sie für die Fünft- und Sechstklässler mit einem feierlichen Adventsgottesdienst in der Stifter Kirche, geleitet von Pastor Breckling-Jensen (Bild). Anschließend gingen die Kinder zurück in die Schule, wo sie im Laufe des Adventsvormittags Weihnachtsschmuck bastelten und damit ihr Klassenzimmer dekorierten.

Aber was wäre die Adventszeit ohne die Musik! An diesem Sonntag (27.11.) findet das Adventskonzert unter Mitwirkung unseres Oberstufenchores in der Stifter Kirche statt, am kommenden Freitag (2.12.) der Dämmerschoppen unserer drei BigBands im Forum der Schule. Am Mittwoch (14.12.) treffen sich die Schüler, Lehrkräfte und Eltern der drei Altenholzer Schulen in der Stifter Kirche zum gemeinsamen Sternsingen. Am Mittwoch (21.12.) folgt schließlich das große Weihnachtskonzert unserer Orchester und Chöre, ebenfalls im Forum.

Und selbst während des Schulvormittags erklingt in unserer Schule bereits Musik: Mit der "Adventsmusik auf der Schulfluren" überraschen vier Ensembles der Schule an vier verschiedenen Tagen in der Adventszeit ihre Mitschüler.

Wir danken allen Mitwirkenden und den Musiklehrkräften unserer Schule für diese festlichen Momente!

NEU: Sprechprüfungen in Englisch

Sprechprüfungen webDass die Kompetenz "Sprechen" für das Beherrschen einer Sprache mindestens ebenso wichtig ist wie die Kompetenz "Schreiben", leuchtet wohl jedem ein. Dennoch wurden die Sprachkenntnisse im Abitur bisher nur schriftlich überprüft.

Ab dem Abitur 2017 wird sich das ändern und die schriftliche Abiturprüfung im Fach Englisch wird durch eine mündliche "Sprechprüfung" ergänzt. Diese Sprechprüfung findet als Zweierprüfung statt und umfasst insgesamt 20 Minuten (je 10 Minuten für die Prüfungsteile Monolog und Dialog). Die Prüfungsaufgaben werden vom Ministerium erstellt und finden - wie beim Zentralabitur üblich - landesweit am selben Tag statt.

Natürlich kann man im Abitur nichts erwarten, was man vorher nicht geübt hat. Deshalb wurde vom Ministerium zudem vorgeschrieben, dass jede Oberstufenschülerin und jeder Oberstufenschüler im Laufe der Oberstufe bereits einmal eine Sprechprüfung durchgeführt haben muss. Sie wird benotet und ersetzt eine Klassenarbeit.

Am Dienstag und Mittwoch wurde am Gymnasium Altenholz der erste Durchlauf für den 12. Jahrgang absolviert - bei 114 Schülerinnen und Schülern eine organiatorische Meisterleistung unseres Oberstufenleiters Willem Herrmann und eine große Kraftanstrengung für die  Fachschaft Englisch. Wir hoffen, dass sich dieser Aufwand gelohnt hat und dass die Schülerinnen und Schüler mit dem neuen Prüfungsformat gut zurecht gekommen sind!

 

Englisches Theater

Whitehorse 2016Es ist bereits eine lieb gewonnene Tradition, dass das White Horse Theatre auf seiner Tournee durch Deutschland im Gymnasium Altenholz Station macht, um die 5. und 6. Klassen der Schule mit einem Theaterstück für die englische Sprache zu begeistern!

Am Mittwoch spielten sie das Stück "The Dark Lord and the White Witch" von Peter Griffith: Der furchtbare Lord Morbus will die Herrschaft über das Land Underearth erringen, um es mit seinen menschenfressenden Woks zu bevölkern! Nur ein durch und durch gutherziger Mensch kann den Bösewicht stoppen. Das schüchterne Dorfmädchen Gala wird auserwählt, die Welt zu retten .... .

Danke für die tolle Aufführung! Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr!

Gentechnik in Schülerhand

LoLa webDie Molekulargenetik ist ein besonders dynamisches Gebiet der modernen Biologie und ein fester Bestandteil des Curriculums am Gymnasium Altenholz. Gentechnische Grundtechniken wie die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) werden zwar in der Theorie besprochen, für einen handlungsorientierten, experimentellen Zugang fehlen einer Schule jedoch die technischen Rahmenbedingungen. Deshalb besuchen unsere Biologieprofile in der Oberstufe (Q1) das "Lübecker offene Labor" (LoLa), um dort unter der Anweisung von Fachleuten der Universität zu Pipettieren, zu Polymerisieren und zu Sequenzieren.

Weitere Beiträge...

feed-image RSS Feed